Haben Sie Probleme mit Elektrosmog beim Telefonieren ?  Hier sind die Lösungen für Handys:

Headsets bzw. Sprecheinrichtungen werden generell mit dynamischen Hörkapseln ausgestattet. Diese Hörkapseln werden durch sehr gute akustische Eigenschaften charakterisiert. Durch den inneren Aufbau bedingt, erzeugen diese Wandler teils erhöhte magnetische Felder im niederfrequenten Bereich von einigen hundert nT bis zu einigen tausend nT (nano-Tesla). Die von uns angebotenen Headsets bauen durch eine spezielle innere Konstruktion  der dynamischen Hörkapsel sowie einer speziellen Abschirmung ein vergleichsweise nur sehr geringes Magnetfeld auf (< 5 nT). Bis zu 98%ige Strahlungsreduzierung nach ULE (ultra low emission) Standard durch mu-Metall Abschirmung, vom TÜV- Süddeutschland zertifiziert und empfohlen. Diese Headsets sind damit i.d.R. auch für elektrosensible Personen geeignet. Bei Problemen mit Diktiergeräten empfehlen wir strahlungsreduzierte Kopfhörer (ohne Sprechkapsel).

Handyheadsets Aircom für iPhone® und andere Smartphones mit spezieller pneumatischer Schallübertragung. Dieser Ohrhörer besitzt damit eine hochfrequente Strahlungsreduktion bis über 99% und eine 100 %  niederfrequenteStrahlungsreduktion. Der Clou des Aircom liegt im Luftschlauch zwischen Ohrstöpsel und Akustikkoppler: Er unterbricht die an das Kabel gekoppelte Handystrahlung, so dass sie nicht bis ans Ohr geleitet wird. Auch die Lautsprecherkapsel – herkömmlich direkt im Ohrhörer – wird auf Abstand

Ein klarer Vorteil, denn für normale schnurgebundene Headset gilt lt. ÖKO-TEST August 2000: Freisprecheinrichtungen halten die Hände frei. Vor Strahlung schützen sie nicht. Im Gegenteil: Sie leiten den Elektrosmog vom Handy direkt ins Ohr. Sämtliche Freisprecheinrichtungen nehmen die Strahlung der Handy-Antenne auf und leiten sie bis zum Ohr. Die gepulsten Mikrowellen werden von kritischen Medizinern für eine Reihe von Wirkungen im Körper verantwortlich gemacht – etwa Veränderungen der Hirnströme, Kopfschmerzen, Nervosität und Schlaflosigkeit. Deswegen sind die Freisprecheinrichtungen, die die Strahlung bis direkt an den Kopf leiten, »nicht empfehlenswert.“

Pneumatisches Headset Aircom A5    Pneumatisches Headset Aircom A5 Pneumatisches Headset Aircom A5Pneumatisches Headset Aircom A1Pneumatisches Headset Aircom A1Pneumatisches Headset Aircom A1

 

Lieferbare strahlungsreduzierte Headsets (Stand: 16. Oktober 2018):

Alle Headsets im Shop:

Headset Aircom A6 Stereo (Version 2018) (strahlungsreduziert durch Luftleitertechnik)  noch nicht lieferbar    

Neue komplett überarbeitete und deutlich verbesserte Version 2014 des Aircom-Headsets (die Gefahr des Kabelbruchs durch neuartiges Kabel wird minimiert) Handys und konventionelle Handy-Headsets, speziell auch deren Ohrhörer, verursachen erheblichen Elektrosmog direkt am Kopf. Das Headset Aircom Stereo reduziert diese HF-Strahlung um bis zu 99%! Das Headset Aircom Stereo funktioniert mit dem iPhone 1-6® / Samsung Galaxy®, BlackBerry® und andere Smartphones mit passendem Anschluss und dem iPod® bzw. mit Handys, die über eine Buchse für einem 3,5mm Klinkenstecker – 4-polig verfügen Jetzt mit verbessertem Knickschutz und neuem gewebeummanteltem Kabel! Es vermindert deutlich die Hochfrequenz-Strahlung direkt am Kopf (SAR Stufe 0). Die in-ear-Ohrhörer funktionieren mit einem pneumatischen Akustikkoppler ohne elektronischen Lautsprecher. Dieses Funktionsprinzip ist bereits millionenfach in der Medizintechnik bewährt (Stethoskop). Schickes Design mit Echtholz-Korpus – funktionell und präzise verarbeitet. Geräuschisolierende Stopfen für einen ungestörten Sound in drei Größen beiliegend. Das patentierte Klangübertragungssystem Aircom produziert einen unvergleichlich natürlichen Sound ohne Interferenzen. Miniaturschalter zur Annahme und Beenden des Gesprächs mit Mikrofon im Kabel integriert, Gewicht 14g, Gesamtkabellänge 1,35 m.

Headset Aircom A3 Stereo (Version 2018) (strahlungsreduziert durch Luftleitertechnik)  sofort lieferbar      ab € 59,90

Das neuste Headset Aircom A3 (Version 2015) ist mit einem verbessertem Kabel-System ausgestattet worden. Speziell abgestimmt auf aktive Nutzer wird die Gefahr des Kabelbruchs durch ein neuartiges Kabel im unteren Teil und verstärkte Kabel im oberen Teil bis zu den Schallwandlern minimiert. Das Headset Aircom Stereo reduziert diese HF-Strahlung um bis zu 99%! Das Headset Aircom Stereo funktioniert mit dem iPhone 1-6® / Samsung Galaxy®, BlackBerry® und andere Smartphones mit passendem Anschluss und dem iPod® bzw. mit Handys, die über eine Buchse für einem 3,5mm Klinkenstecker – 4-polig verfügen Bei diese Art der Sprachübertragung entsteht kein elektromagnetisches Feld durch die kabelgebundene Weiterleitung in das Ohr  wie dies bei herkömmlichen Headsets der Fall ist. Dieses in-ear-Headset funktioniert mit einem pneumatischen Akustikkoppler der die Weiterleitung der HF-Strahlung unterbindet. Passgenaue und geräuschisolierende Stopfen für einen perfekten Sound sind in drei Größen im Lieferumfang enthalten. Das patentierte Klangübertragungssystem Aircom produziert einen unvergleichlich natürlichen Sound ohne Interferenzen. Ein Miniaturschalter zur Annahme und Beenden des Gesprächs ist im Kabel integriert. Gesamtlänge des Headsets: 135 cm, Länge des Luftschlauchs: 16 cm Farbe: schwarz / weiß, 3 Paar Ohrstöpsel: Größe S, M, L, Mikrofon mit Ein- / Ausschalter / Stumm, Impedanz: 16 Ohm, Eingangsempfindlichkeit: 97 dB bei 1 kHz, Frequenzgang: 20 Hz bei 20 kHz (20-20 kHz Eingangsspannung 126 mV), Stecker: 3,5 mm Klinke / 4-polig Stereo vergoldet, Der Sound wird durch einen Schallwandler über ein Luftrohr geleitet, so dass Sie Ihre Musik hören, als ob Sie „Live“ bei einem Konzert anwesend sind.  Das Aircom A3 liefert einen natürlichen und ausgewogenen Sound und verringert durch die verwendete Luftschlauchtechnik

Headset Aircom A1 Stereo (Version 2018) (strahlungsreduziert durch Luftleitertechnik)  sofort lieferbar       ab € 42,90

Neue komplett überarbeitete und deutlich verbesserte Version 2014 des Aircom-Headsets (die Gefahr des Kabelbruchs durch neuartiges Kabel wird minimiert). Handys und konventionelle Handy-Headsets, speziell auch deren Ohrhörer, verursachen erheblichen Elektrosmog direkt am Kopf. Das Headset Aircom Stereo reduziert diese HF-Strahlung um bis zu 99%! Das Headset Aircom Stereo funktioniert mit dem iPhone 1-6® / Samsung Galaxy®, BlackBerry® und andere Smartphones mit passendem Anschluss und dem iPod® bzw. mit Handys, die über eine Buchse für einem 3,5mm Klinkenstecker – 4-polig verfügen Jetzt mit verbessertem Knickschutz und neuem gewebeummanteltem Kabel! Das Headset vermindert deutlich die Hochfrequenz-Strahlung direkt am Kopf (SAR Stufe 0). Die in-ear-Ohrhörer funktionieren mit einem pneumatischen Akustikkoppler ohne elektronischen Lautsprecher. Dieses Funktionsprinzip ist bereits millionenfach in der Medizintechnik bewährt (Stethoskop). Schickes Design mit nicht magnetischem Kunststoff-Korpus im Metall-Design – funktionell und präzise verarbeitet. Geräuschisolierende Stopfen für einen ungestörten Sound in drei Größen beiliegend. Das patentierte Klangübertragungssystem Aircom produziert einen unvergleichlich natürlichen Sound ohne Interferenzen. Miniaturschalter zur Annahme und Beenden des Gesprächs mit Mikrofon im Kabel integriert, Gewicht 8g, Gesamtkabellänge 1,35 m.

Unterschied Aircom A1 – A5:

  A5: Edelholz-Korpus der Hörstecker und der Übertragungskapseln, sehr gute Klangeigenschaften bei Musikwiedergabe

  A3: Kunststoff-Korpus im Metall-Design der Hörstecker und Kunststoffkorpus der Übertragungskapseln,  leicht, robustestes Aircom, gute Klangeigenschaften

  A1: Kunststoff-Korpus im Metall-Design der Hörstecker und Kunststoffkorpus der Übertragungskapseln, sehr leicht, günstigstes Aircom

Gesundheitsgefahren durch elektromagnetische Strahlung am Kopf. Labortests zeigen: AIRCOM Headsets haben einen SAR-Wert von 0* (* Basierend auf der niedrigsten SAR-Wert getestet und einem Messwert von 1 / 100stel oder 0,01 W / k).

4-poliger Klinkenstecker des Aircom:

Belegung des 3,5 mm Klinkensteckers des Aircom:L = Linkes Tonsignal
R = Rechtes Tonsignal
AUX = Zusatzsignal
GND = gemeinsame Masse (Rückleitung)

Auch oft in Verwendung mit getauschten Polen von AUX und GND – z. B beim Apple iPod touch 2G, beim iPhone 2G/3G/3GS/4G sowie bei HTC und Samsung Smartphones (z.B. Legend / Galaxy)

 

Headset Airtube mit Luftleitertechnik zur StrahlungsreduzierungHeadset Airtube Stereo (strahlungsreduziert durch Luftleitertechnik)  sofort lieferbar       ab € 45,90

Neue günstiges Headset mit Luftleitertechnik. Handys und konventionelle Handy-Headsets, speziell auch deren Ohrhörer, verursachen erheblichen Elektrosmog direkt am Kopf. Das Headset Airtube Stereo reduziert diese HF-Strahlung um bis zu 99%! Das Headset Airtube Stereo funktioniert mit dem iPhone 1-6® / Samsung Galaxy®, BlackBerry® und andere Smartphones mit passendem Anschluss und dem iPod® bzw. mit Handys, die über eine Buchse für einen 3,5mm Klinkenstecker – 4-polig verfügen. Es vermindert deutlich die Hochfrequenz-Strahlung direkt am Kopf (SAR Stufe 0). Die in-ear-Ohrhörer funktionieren mit dem mittig sitzenden  pneumatischen Akustikkoppler ohne elektronischen Lautsprecher. Dieses Funktionsprinzip ist bereits millionenfach in der Medizintechnik bewährt (Stethoskop). Schickes Design mit nicht magnetischem glänzenden Kunststoff-Korpus – funktionell und präzise verarbeitet. Geräuschisolierende Stopfen für einen ungestörten Sound in vier Größen / Bauformen beiliegend. Das Klangübertragungssystem produziert einen guten natürlichen Sound Interferenzen. Miniaturschalter zur Annahme und Beenden des Gesprächs mit Mikrofon im Kabel integriert, Gewicht 12g, Gesamtkabellänge 0,9 m. Lieferbar in schwarz oder weiß.

Unterschied Aircom – Airtube:

Aircom: zwei getrennte Akkustikkoppler die näher am Ohr sitzen, dadurch besserer Klang bei Musikwiedergabe (gilt besonders für A5)

Airtube: zwei Akkustikoppler in einem mittig sitzendem Gehäuse, dadurch robuster und unanfälliger gegen Kabelbruch, besserer Sitz im Ohr durch gerippte Stopfen

Headset Air-Tube mit BluetoothHeadset Airtube BT Stereo (strahlungsreduziert durch Luftleitertechnik)  sofort lieferbar       € 109,90

Neue Bluetooth Headset mit Luftleitertechnik. Handys, Bluetooth Headsets direkt am Ohr und konventionelle Handy-Headsets, speziell auch deren Ohrhörer, verursachen erheblichen Elektrosmog direkt am Kopf. Das Headset Airtube BT Stereo reduziert diese HF-Strahlung deutlich gegenüber der Benutzung des Handys driekt am Ohr oder gegenüber einem herkömmlichen Bluetooth Headset. Das Headset Airtube BT Stereo funktioniert mit dem iPhone 1-6® / Samsung Galaxy®, BlackBerry® und andere Smartphones mit Bluetooth und dem iPod® bzw. mit Handys, DECT Telefone und Endgeräte die über Bluetooth verfügen (für Gigaset DECT Telefone gibt es ein spezielles BT-Headset mit Luftleitertechnik). Es vermindert deutlich die Hochfrequenz-Strahlung direkt am Kopf. Die in-ear-Ohrhörer funktionieren mit dem mittig sitzenden  pneumatischen Akustikkoppler ohne elektronischen Lautsprecher. Dieses Funktionsprinzip ist bereits millionenfach in der Medizintechnik bewährt (Stethoskop). Schickes Design mit nicht magnetischem glänzenden Kunststoff-Korpus – funktionell und präzise verarbeitet. Geräuschisolierende Stopfen für einen ungestörten Sound in vier Größen / Bauformen beiliegend. Das Klangübertragungssystem produziert einen guten natürlichen Sound. Miniaturschalter zur Annahme und Beenden des Gesprächs mit Mikrofon im Bluetooth Gerät integriert. Der Bluetooth Sender/Empfänger besitzt einen Clip zum Anstecken und ist zur Körperseite hin abgeschirmt, so dass die hochfrequente Strahlung vom Körper weg reflektiert wird. Sprechzeit bis 4,5 Stunden / Standby bis 180 Stunden. Mit USB Ladekabel und USB-Steckernetzteil. Gewicht 21g, Gesamtlänge 35 cm. Lieferbar in schwarz oder weiß.

Für diejenigen die ohne Bluetooth Headset nicht auskommen: die wohl strahlungsärmste Wireless-Variante des Telefonierens gegenüber dem Handy am Ohr